Bienen: Das Bienenmuseum in Möthlow

Im Bienenmuseum in Möthlow erfahren Sie alles, was man über Bienen und die Imkerei wissen muss. Achtung: Nur Mittwochnachmittag und Samstagvormittag geöffnet. Mehr Informationen gibt es hier. [google-map-v3 width=“350″ height=“200″ zoom=“12″ maptype=“roadmap“ mapalign=“left“ directionhint=“false“ language=“de“ poweredby=“false“ maptypecontrol=“true“ pancontrol=“true“ zoomcontrol=“true“ scalecontrol=“true“ streetviewcontrol=“true“ scrollwheelcontrol=“false“ draggable=“true“ tiltfourtyfive=“false“ addmarkermashupbubble=“false“ addmarkermashupbubble=“false“ addmarkerlist=“Altbuschower Straße 2, 14715 Möthlow{}1-default.png{}Bienenmuseum Möthlow“ bubbleautopan=“true“ showbike=“false“ showtraffic=“false“ showpanoramio=“false“]

Windmühle: Bockwindmühle und Vogelwarte in Prietzen

Eine interessante Sehenswürdigkeit ist die Bockwindmühle aus dem Jahr 1773. Sie befindet sich im Naturpark Westhavelland in der Nähe des Gülper See, der bekannt ist für den Artenreichtum und die Vielzahl der (durchreisenden) Vögel. Deswegen befindet sich dort auch eine Vogelwarte des Naturschutzbundes. Um den See führt ein Naturlehrpfad. Mehr Informationen finden Sie hier. [google-map-v3 … Weiterlesen …

Pferde: Das Haupt- und Landgestüt Neustadt/Dosse

Das Haupt- und Landgestüt in Neustadt/Dosse wird auch das „Sanssouci der Pferde“ genannt, weil es 1788 durch Friedrich den Großen gegründet wurde. Hier werden Pferde gezüchtet und Reitsport gelehrt. Wer nur mal schauen will, kann Gestüt oder Museum besichtigen oder eine Kutschfahrt machen. Mehr Informationen finden Sie hier. [google-map-v3 width=“350″ height=“200″ zoom=“12″ maptype=“roadmap“ mapalign=“left“ directionhint=“false“ … Weiterlesen …

Natur und Optik erleben im Optikpark Rathenow

Im Zusammenhang mit der Landesgartenschau 2006 entstand im Herzen von Rathenow eine weitläufige Parklandschaft, die das Thema Optik mit der Natur des Havellandes verbindet. Rathenow war über viele Jahrzehnte die „Stadt der Optik“. Hier erfand Johann Heinrich August Duncker vor über 200 Jahren die erste Linsenschleifmaschine, die die Grundlage für die optische Industrie in ganz … Weiterlesen …

Steckelsdorf: Das beste Eis der Welt

Im Eiscafé Schwarz in Steckelsdorf gibt es das beste Eis der Welt. Ungelogen. Die langen Schlangen an heißen Sommertagen können sich nicht irren. Probieren Sie selbst! Mehr Infos gibt es hier. [google-map-v3 width=“350″ height=“200″ zoom=“12″ maptype=“roadmap“ mapalign=“left“ directionhint=“false“ language=“de“ poweredby=“false“ maptypecontrol=“true“ pancontrol=“true“ zoomcontrol=“true“ scalecontrol=“true“ streetviewcontrol=“true“ scrollwheelcontrol=“false“ draggable=“true“ tiltfourtyfive=“false“ addmarkermashupbubble=“false“ addmarkermashupbubble=“false“ addmarkerlist=“Steckelsdorfer Gartenstraße 23, 14715 Steckelsdorf{}1-default.png{}Eiscafé … Weiterlesen …